Verlage

Adventspaket - Die Schiffbrüchigen von Ythaq: Band 1-3 zum Sonderpreis


Splitter

Adrien Floch, Christophe Arleston

Adventspaket - Die Schiffbrüchigen von Ythaq: Band 1-3 zum Sonderpreis

Hardcover, 192 Seiten, farbig, 32 x 23 cm

ISBN: 9783967920109

29,80 €

Lieferbar ab: November 2020

Der Start der Bestseller-Serie von Arleston und Floch! Für die Urlauber des Luxusraumschiffes Kometenstaub endet die Reise nicht am Strand ihrer Träume, sondern als Schiffbrüchige am Boden des unbekannten Planeten Ythaq. Die unerschrockene Navigatorin Granit, der nette Bordtechniker Narvarth und die zickige Passagierin Callista versuchen, sich zum Rest der Havarierten durchzuschlagen. Quer über einen Planeten, dessen Bewohner durchaus eigene Vorstellungen davon haben, was man mit dem Wrack und den Überlebenden anstellen könnte. Und ohne es zu ahnen stiefelt das ungleiche Trio direkt ins Herz einer Verschwörung intergalaktischen Ausmaßes...
Das perfekte Weihnachtsgeschenk für Comicfans und solche, die es werden wollen! Mit einem Splitter-Adventspaket verschenkt ihr hochwertige Comics der Extraklasse und garantierten Lesespaß – und zwar zum supergünstigen Vorzugspreis. Jedes Paket bündelt Top-Comics aus unserem Programm und teilweise sogar eine komplette Serie. Aber aufgepasst: Die Adventspakete sind nur in einem begrenzten Zeitraum erhältlich und nur solange der Vorrat reicht!

ISBN: 9783967920109
Einband: Hardcover
Seitenzahl: 192
Abbildungen: farbig
Format: 32 x 23 cm (HxBxT)
Erschienen bei: Splitter
Erscheint im:November 2020
Zeichner/Autor: Adrien Floch, Christophe Arleston
Weitere Titel dieses/dieser Zeichner/Autoren

1977 in Paris geboren, bleibt Adrien Floch nur kurze Zeit in der Hauptstadt. Ihn zieht es in die Provinz, in die weiten und feuchten Landschaften der Bretagne.

Christophe Arleston wurde am 14. August 1963 geboren und arbeitete als Journalist, Werberedakteur und anschließend als Hörspielautor (er verfasste fünfzehn Hörspiele für den bekannten französischen Radio-sender »France Inter«). Ende der 80er Jahre wendet er sich dem Texten von Comicszenarios zu.