Neuheiten

Verlage

Kategorien

Hauptmann Veit 3

Edition 52

von Lutz Nosofsky

Hauptmann Veit 3

- Gesetzlos

 

Hardcover, 65 Seiten, farbig, 30 x 21,5 x 0,9 cm

ISBN: 9783000478758

19,80 EUR

Sofort Lieferbar

1525 - Deutschland im Zeitalter der Reformation und des Deutschen Bauernkrieges. Als geächteter und gesuchter Feind des Reiches lernt Veit auf seiner Flucht die brutale Wirklichkeit der leibeigenen Landbevölkerung kennen.
Der Verräter, Veits ehemaliger Blutsbruder Hauptmann Raven, ist mittlerweile Graf auf der Burg der Familie Veits, deren Besitzungen er sich mit Hilfe der römischen Kirche angeeignet hat.
Um überleben zu können, schließt sich Veit mit weiteren Gesetzlosen zusammen und trifft dabei auch die Geächteten Tora und ihren Bruder Lennart wieder, deren Pferd er gestohlen hatte.
Zunächst im Streit, kämpfen sie bald gemeinsam gegen räuberische Übergriffe der Kirche und deren Handlanger Raven.
Als der von dem geheimen Versteck der Rebellen im Moor erfährt, kommt es zum blutigen Showdown.

ISBN:9783000478758
Einband:Hardcover
Abbildungen:farbig
Format:30 x 21,5 x 0,9 cm (HxBxT)
Gewicht:582 g
Erschienen bei:Edition 52
Erschienen am:07.01.2015
Zeichner:Lutz Nosofsky
Autor Lutz ‚NOFI’ Nosofsky im Interview
05.04.2017

Hauptmann Veit

Autor Lutz ‚NOFI’ Nosofsky im Interview

Ein interessantes Comic-Projekt ist die Geschichte um Hauptmann Veit. Vor dem Hintergrund des ausgehenden Mittelalters und der damit einhergehenden Reformationszeit erzählt die Saga um den Hauptmann Veit die Geschichte seiner Familie, die in die Wirren des Deutschen Bauernkrieges hineingezogen wird.

weiterlesen