Verlage

Das ausschweifende Leben des Nylonmanns


Splitter

Kirstein, Hermann

Das ausschweifende Leben des Nylonmanns

Hardcover, 72 Seiten, farbig, 32 x 23 x 0,9 cm, 72 Seiten überl. + Bonusseiten

ISBN: 9783868693317

15,80 €

Sofort Lieferbar

Irgendwo in einer gestrigen Zukunft... oder... in einer zukünftigen Vergangenheit.
In der landwirtschaftlich ausgerichteten Zone 235b liegt die Westernstadt Fennelburg, wo Mrs. Rutherford mit ihrer Tochter Anémone lebt. Angesichts der frivolen Unterwäsche ihrer Tochter trifft Mrs. Rutherford der Schlag. Auf dem Sterbebett verfügt sie, dass Anémone nur dann ihr Erbe antreten kann, wenn sie in der Wissenschaftszone 237 ihren Vater Dr. Wedgeworth Rutherford, einen berühmten Genetiker, wiederfindet. Jener hatte vor 25 Jahren Frau und Kind sitzen lassen und ist nun der Mastermind des »Pro Genetic«-Konzerns, der die Zone 237 und deren Hauptstadt Big Krik beherrscht. Pro-Genetic-Boss Édouard Duchâteau hat auch die Bürgermeisterin von Big Krik, Maria Moronoff, fest in der Hand. Er erpresst die von Rutherford angebetete Frau…
Mit umfangreichem Bonusteil!
 

ISBN: 9783868693317
Einband: Hardcover
Seitenzahl: 72
Abbildungen: farbig
Format: 32 x 23 x 0,9 cm (HxBxT)
Gewicht: 596 g
Erschienen bei: Splitter
Sonstiges: 72 Seiten überl. + Bonusseiten
Zeichner/Autor: Kirstein, Hermann