Verlage

Elfen 02


Splitter

Nicolas Jarry, Gianluca Maconi

Elfen 02

Die Ehre der Waldelfen

Hardcover, 48 Seiten, farbig, 32 x 23 x 0,9 cm

ISBN: 9783868697018

15,00 €

Sofort Lieferbar

Die Stadt Eysin wird von Ork-Söldnern belagert. Die Lage ist verzweifelt. Gegen den Rat der anderen beschließt die Tochter des Königs, die Waldelfen um Hilfe zu bitten. Während sie auf der Flucht vor den Orks immer tiefer in den Wald eindringt, gelangt sie an einen verfallenen Turm: das sorgsam gehütete Heiligtum der Elfen. Die alte Macht, die an dem Ort wirkt, erkennt in der jungen Frau die letzte Nachfahrin der Druiden...

 

Die Waldelfen, auch Grün- oder Buschelfen:
Als die Weißelfen das Festland verließen, weigerten sich einige, mitzuziehen. Sie blieben aus Verantwortungsgefühl für schutzbedürftige Orte und weil gewisse Verträge eingehalten werden mussten. Vielleicht fanden sie auch, sie sollten dort sterben, wo sie geboren waren. Sie suchten Zuflucht in den Wäldern. Allmählich verlernten sie die Hochmagie und entwickelten eine Naturmagie, instinktgesteuert und »druidisch«. Ebenso vergaßen sie einen großen Teil ihres Wissens und wurden wieder zu einem primitiven Volk. Sie sind wilde Kämpfer, gefürchtet und geachtet.