Verlage

Illustrierte Klassiker Nr. 234


bsv Hannover

Wiliam Hudson

Illustrierte Klassiker Nr. 234

Rima, das Dschungelmädchen

Heft, 46 Seiten, farbig, 25 x 17,5 x 0,3 cm

ISBN: 9783944971681

12,90 €

Sofort Lieferbar

Die romantisch-mystische Liebesgeschichte voller Exotik um das Dschungelmädchen „Rima“ spielt gegen Ende des 19.Jahrhunderts in den unerforschten Urwäldern Guayanas. Der weiße Venezolaner Mr. Abel ist voller Vorurteile gegenüber den Indios, lebt jedoch unter und von Ihnen, dabei aber immer auf der Suche nach Gold und Edelsteinen. Der furchtlose Abenteurer findet zwar keine Schätze, doch er trifft auf das „Vogelmädchen“ Rima, eine feenhafte Gestalt, die in völligem Einklang mit den Geschöpfen des Waldes lebt und deren Herkunft mysteriös ist. Ihrem Zauber ist er sofort verfallen. Die Indios hassen sie, weil sie ihnen das Jagdgebiet verleidet. Sie wären die „Hexe“ liebend gerne los. Keine guten Aussichten für eine Romanze…