Verlage

Der Marquis von Anaon 5


Salleck

Matthieu Bonhomme, Fabien Vehlmann

Der Marquis von Anaon 5

Die Kammer des Cheops

Softcover, 52 Seiten, farbig, 30,5 x 23 x 0,8 cm

ISBN: 9783899083309

12,90 €

vergriffen

Aus der Provinz nach Paris zurückgekehrt erfährt Jean-Baptiste Poulain zu seiner Überraschung, dass er von einem gewissen Umberto Leone eine größere Erbschaft bekommen wird. Dieser Leone wurde in Ägypten von drei Krokodilen verschlungen.

Doch ist er wirklich tot? Und was hat es mit seinen Forschungen in der Cheops-Pyramide über das Arcana Arcanorum, das Geheimnis der Geheimnisse, auf sich? Gibt es in der Pyramide einen Schatz?

Der Marquis von Anaon reist nach Ägypten, doch wird er den Schatz finden oder das Geheimnis lösen? Oder wird er ein Opfer seiner Widersacher, die auch hinter dem Schatz her sind?

ISBN: 9783899083309
Einband: Softcover
Seitenzahl: 52
Abbildungen: farbig
Format: 30,5 x 23 x 0,8 cm (HxBxT)
Gewicht: 288 g
Erschienen bei: Salleck
Zeichner/Autor: Matthieu Bonhomme, Fabien Vehlmann

Fabien Vehlmann (Jg. 1972) stieß 1997 völlig unbedarft zum "Spirou" Magazin, als dort dringend Szenaristen gesucht wurden, um ein wenig Leben ins Heft zu bringen. Seine ersten Kurzgeschichten wurden u.a. von den Zeichnern Chris Lamquet (in Spirou 3151) und Eric Maltaite (in Spirou 3156) umgesetzt.