News

Greg, der Mann der u. a. Bruno Brazil, Comanche und Luc Orient erfand (Teil 1)
Zum 20. Todestag einer Comic-Legende

Greg, der Mann der u. a. Bruno Brazil, Comanche und Luc Orient erfand (Teil 1)

Michel Regnier, besser bekannt unter seinem Pseudonym ‚GREG’, gehörte zu den ganz großen und produktivsten Autoren der franko-belgischen Comic-Szene.

weiterlesen

13.12.2019

Greg, der Mann der u. a. Bruno Brazil, Comanche und Luc Orient erfand (Teil 2)
Zum 20. Todestag einer Comic-Legende

Greg, der Mann der u. a. Bruno Brazil, Comanche und Luc Orient erfand (Teil 2)

Michel Regnier, besser bekannt unter seinem Pseudonym ‚GREG’, gehörte zu den ganz großen und produktivsten Autoren der franko-belgischen Comic-Szene.

weiterlesen

13.12.2019

GUNFIGHTER 1: Sehr sehr guter neuer Western von Michel Rouge und Bec
Good old times: Western im Stil von Leutnant Blueberry bei SPLITTER

GUNFIGHTER 1: Sehr sehr guter neuer Western von Michel Rouge und Bec

GUNFIGHTER-Zeichner Michel Rouge wurde am 01.06.1950 in Paris/Frankreich geboren. Nach einer ersten zeichnerischen Ausbildung und verschiedenen Reisen (1967-1975) besuchte er Comic-Zeichenkurse von Got und Georges Pichard.

weiterlesen

12.12.2019

Vorschau erstes Halbjahr 2020
Dani Books

Vorschau erstes Halbjahr 2020

Dani Books – Verleger Jano Rohleder gab im Comicforum schon mal einen kleinen Überblick über seine Programmplanung für das erste Halbjahr 2020.

weiterlesen

11.12.2019

Publikationen Sommer / Herbst 2019
Salleck Publications

Publikationen Sommer / Herbst 2019

Eckart Schott und sein Team von Salleck Publications waren in den letzten Monaten wieder sehr rührig und haben für die Salleck-Fans wieder so manche Comicperle veröffentlicht.

weiterlesen

11.12.2019

Layla
Splitter

Layla

Die beiden jungen Leute Grenoy und Edith mögen sich. Sie heiraten und Grenoy darf im Schloss die Herrschaften bekochen.

weiterlesen

09.12.2019

Die neuen Abenteuer von Bruno Brazil erscheinen ab sofort beim ALL VERLAG
Agentenklassiker von Greg und Vance ist zurück

Die neuen Abenteuer von Bruno Brazil erscheinen ab sofort beim ALL VERLAG

Rückblick: Als GREG 1966 die Rolle als Chefredakteur beim Comic-Magazin Tintin übernahm, erlebte dieses in den Jahren 1966 bis 1974 eine der erfolgreichsten Phasen überhaupt.

weiterlesen

05.12.2019

60 Jahre Boule & Bill
Boule & Bill gehören zu den langlebigsten und erfolgreichsten Comicserien Europas

60 Jahre Boule & Bill

„Boule & Bill ist so etwas wie ein buntes Fotoalbum, in dem die Widrigkeiten und Witzigkeiten des täglichen Lebens mit den Augen eines Hundes eingefangen werden“.

weiterlesen

04.12.2019

Andreas „Mastermind“ Martens holt für den Showdown seiner Master-Serie das gesamte Personal auf die Bühne und auch grafisch dreht er noch einmal voll auf
Capricorn 7: Zarkan / Endstation / Meister

Andreas „Mastermind“ Martens holt für den Showdown seiner Master-Serie das gesamte Personal auf die Bühne und auch grafisch dreht er noch einmal voll auf

Mit einigen Figuren wird heftig abgerechnet, zum Beispiel mit den drei „Hexen“ aus dem nächtlichen Central Park, die mit ihren unbegreiflichen Spielkarten Capricorn lange in Atem gehalten haben.

weiterlesen

02.12.2019

Nada
Splitter

Nada

Nach einem Krimi des in Frankreich in den 70ger Jahren sehr bekannten Autors Jean-Patrick Manchette entstand eine Graphic-Novel, die hier in einem umfangreichen Buch vorliegt.

weiterlesen

02.12.2019

KOMMISSAR FRÖHLICH kriegt eine Tochter und der Stil der Zeichnungen wandelt sich in aufregender Weise
„Und so ist Magda in sein Leben gekracht.“

KOMMISSAR FRÖHLICH kriegt eine Tochter und der Stil der Zeichnungen wandelt sich in aufregender Weise

Gerhard Förster sieht darin genug Gründe für ein Interview mit Stephan Hagenow

weiterlesen

29.11.2019

Wannsee
Knesebeck

Wannsee

Fabrice Le Hènanff ist ein studierter bildender Künstler aus der Bretagne. Er schuf schon einige Comics, u.a. auch einen mit dem Thema des 2. Weltkrieges.

weiterlesen

27.11.2019

Schlumpfige Weihnachten mit den Schlümpfen
Backlist: Die Welt der Schlümpfe

Schlumpfige Weihnachten mit den Schlümpfen

Seitdem die Schlümpfe erstmals am 23. Oktober 1958 in dem Peyo-Abenteuer „Die Schlümpfe und die Zauberflöte“ (frz. La flûte à six schtroumpfs) in einem Album der Serie „Johann und Pfiffikus“ in einer Nebenrolle auftraten, entwickelten sich diese zu Lieblingen vieler Generation von Comic-Lesern und haben auch heute noch nichts von ihrem Charme verloren.

weiterlesen

26.11.2019

Gedanken des Verlegers zum Jubiläum
20 Jahre Wick Comics

Gedanken des Verlegers zum Jubiläum

Nachfolgend gibt es interessante Verlegergedanken von Ulrich Wick aus dem redaktionellen Teil des Jubiläumsheftes, das bei Wick Comics anlässlich des 20jährigen Verlagsjubiläums gerade erschienen ist.

Dabei handelt es sich um einen Auszug. Der deutlich umfangreichere komplette Text ist im Jubiläumsheft nachzulesen. 

weiterlesen

25.11.2019

Malcolm Max erscheint nach erfolgreichen Ausgaben in Schweden und Polen auch in Frankreich!
Neues von Malcolm Max

Malcolm Max erscheint nach erfolgreichen Ausgaben in Schweden und Polen auch in Frankreich!

Der Mystery-Krimi-Comic Malcolm Max von Autor Peter Mennigen und Zeichner Ingo Römling ist längst kein Geheimtipp mehr.

weiterlesen

25.11.2019

The End of a Story: Betelgeuse - Abschlussband
Leos fremde Wesen und Welten beim Splitter - Verlag

The End of a Story: Betelgeuse - Abschlussband

Mit dem 5. Band von Betelgeuse mit dem Titel „Der Andere“ kommt der Zyklus um fremde Wesen und Welten zu einem Abschluss.

weiterlesen

22.11.2019

Das Herz des Zorro
Schreiber & Leser

Das Herz des Zorro

Roger Seiter schrieb schon für den Noir Krimi „Mord für Mord“ das Szenario, den Zeichner Pascal Regnauld in seinem expressionistischen Stil in Bildern setzte.

weiterlesen

20.11.2019

Susanne Kuhlendahl: Der Tod in Venedig – nach einer Novelle von Thomas Mann
Knesebeck – Verlag

Susanne Kuhlendahl: Der Tod in Venedig – nach einer Novelle von Thomas Mann

Thomas Mann schrieb seine Novelle „Der Tod in Venedig“ im Jahr 1911 während seiner Zeit in München. Im Mittelpunkt der Handlung steht der Schriftsteller Gustav Aschenbach und der 14-jährige polnische Junge Tadzio.

weiterlesen

18.11.2019

„The Moneyman“ erschien im Knesebeck Verlag
Die Geschichte von Roy und Walt Disney ist großes Kino

„The Moneyman“ erschien im Knesebeck Verlag

Walt Disney erschuf Micky Maus, Donald Duck, großartige Zeichentrickfilme und legte den Grundstein für die Walt Disney Company.

weiterlesen

15.11.2019

Engels-Gesichter: eine Sammlung von komisch-satirischen Bildern und Texten
Die Edítion 52 präsentiert

Engels-Gesichter: eine Sammlung von komisch-satirischen Bildern und Texten

Wuppertal ist Engels-Stadt, und Wuppertal ist Karikatur- und Satire-Stadt. Einige bekannte Künstler dieses Genres leben und arbeiten hier; Friedrich Engels selbst hat Karikaturen gezeichnet! Da versteht es sich, dass zu seinem 200. Geburtstag eine satirische Buch-Publikation mit Cartoons und kritisch-komischen Texten aus unserer Stadt kommen muss.

weiterlesen

12.11.2019