News - Meldungen


27.05.2016

Andreas signiert in Erlangen

Schreiber & Leser + All Verlag – Neuheiten

Schreiber & Leser + All Verlag – Neuheiten

Schreiber & Leser hat in Erlangen insgesamt vier Juni-Novitäten dabei, dass sind neben dem Berthet-Titel „Dein Verbrechen“ ein weitere Ausgabe des Comic-Klassikers Corto Maltese gleich in doppelter Ausführung (Farbausgabe/Klassik-Edition in s/w) und den Capricorn Gesamtausgabe 1.

Passend zur Publikation von Capricorn gelang es Schreiber & Leser, mit Zeichner Andreas einen  Comic-Star nach Erlangen einzuladen.

Geboren wurde Capricorn als kleiner Schnörkel inmitten des großen Epos Rork. Dann entwickelte die Schöpfung von Meister Andreas nicht nur ein Eigenleben, sondern wuchs um ein Beträchtliches über Rork hinaus. Skurril genug ist er ja, dieser Capricorn, der seinen richtigen Namen nicht nennen darf, weil sonst etwas Schreckliches in New York geschieht. Ein Astrologe, der nichts von Astrologie hält, aber wohlhabende, sternengläubige Kundschaft schätzt. Stets korrekt im schwarzen Anzug mit Krawatte, selbst wenn er auf dem Zweirad durch splitternde Schaufensterscheiben brettert. Und er lebt in einem Universum dicht neben unserem. Andreas liebt nicht nur ungewöhnliche grafische Erzähltechniken und Rätsel aller Art, sondern auch verschlungene Handlungsstränge. Die Saga von Rork und Capricorn gleicht einem kunstvoll gewebten Wandteppich mit einem tragenden Raster und vielen verschiedenen Geschichten, und immer wieder überraschenden Verknüpfungen.


Der All-Verlag präsentiert in Erlangen Band 1 der Gil St. Andre - Gesamtausgabe (Normal und Vorzugsausgabe) sowie „Wunderwaffen 4“ ebenfalls als  Normal- und Vorzugsausgabe.

Gil St-André führt ein ruhiges Leben, bis eines Tages seine Frau Sylvia spurlos verschwindet. Zunächst bleibt die Suche der Polizei nach der Entführten erfolglos und Gil beginnt, selbst Nachforschungen anzustellen. Dabei wird er von einer jungen Polizeianwärterin unterstützt. Die Nachforschungen führen die beiden nach Belgien, wo sie hilflos zusehen müssen, wie eine weitere Frau entführt wird. Nach ihrer Rückkehr nach Lyon wird Gils Schwiegermutter ermordet. Von der Polizei als Täter gesucht ist er gezwungen zu fliehen. So beginnt ein unglaubliches Abenteuer, das nicht spurlos an Gil vorübergehen wird. Dieser Band beinhaltet den ersten Zyklus (Album 1 – 5) von Gil St-André.

Autor: Michael Hüster

Schreiber & Leser All Verlag