News - Meldungen


13.12.2016

Eckart Schott: Das Hauptwerk von THE SPIRIT ist komplett und 2017 feiern wir 100 Jahre Will Eisner! Das passt gut!

Abschluss der Spirit-Archive-Reihe bei Salleck-Publications

Abschluss der Spirit-Archive-Reihe bei Salleck-Publications

Will Eisner (1917-2005) gilt als einer der innovativsten Vertreter der Comic-Geschichte. Nachdem er in den 1930er Jahren ein florierendes Comic-Studio leitete, bekam er das Angebot, für ein Zeitungssyndikat eine wöchentliche Comicbeilage zu entwerfen.

In dieser kam es 1940 zur Geburt von THE SPIRIT, einer Serie, die bis 1952 laufen sollte, und in der Eisner immer wieder neue Grenzen des Mediums auslotete.

Ab 1978 meldete sich Eisner mit EIN VERTRAG MIT GOTT zurück und verfasste seitdem eine ganze Reihe weiterer graphischer Novellen. Doch das Hauptwerk des Autors, der 1994 während des Comic Salons in Erlangen mit einem Sonderpreis für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde, blieb THE SPIRIT.

Ein wichtiges Thema, dass sich durch sein gesamtes Lebenswerk zieht, fasste Will Eisner
in folgende Worte: „Für mich bleibt die Großstadt der Ort, an dem die großen Dramen des 20. Jahrhunderts stattfinden“. Und so spielt THE SPIRIT vor allem in der fiktiven Großstadt Central City.

Held der Serie ist der für tot gehaltene Kriminologe Denny Colt. Nachdem sich dieser aus seinem Grab auf dem Friedhof des Central-City-Stadtteils Wildwood befreien kann, kleidet er sich (fast immer) in einen blauen Anzug, trägt blaue Handschuhe, einen blauen Hut sowie eine einfache Augenmaske und wird so zum Spirit. Der furchtlose Abenteurer, gefürchtet von der Unterwelt, respektiert von der Polizei, setzt sich für die Gerechtigkeit in der Welt ein, indem er Verbrecher bekämpft, denen der Arm des Gesetzes nichts anhaben kann. Die wahre Identität des Spirit, dessen Basis der Friedhof ist, auf dem er beerdigt wurde, kennt nur der Polizeichef der Stadt, der stets Pfeife rauchende Commissioner Dolan.

Inhaltlich spielen, neben dem Krimigenre, typische Themen des American-Way-of-Life eine Rolle. Aber auch der Zweite Weltkrieg spiegelt sich in Eisners Storys wieder, indem z.B. der amerikanische Patriotismus beschworen wird.

Mit THE SPIRIT schuf Will Eisner einen frühen Höhepunkt der Comic-Kultur. Die komplette Spirit-Sammlung von Salleck Publications bietet nun die Möglichkeit, den künstlerischen Werdegang des großen Will Eisner nachzuvollziehen. Besonders beeindruckend sind die legendären Anfangsseiten, in denen Eisner das Serienlogo mit viel Einfallsreichtum auf immer neue Art eingearbeitet hat.

PPM: Hallo Eckart! Deine Spirit-Reihe ist ja nun komplett. Kannst du einige Eckdaten nennen?

Eckart Schott: Gerne. Es liegen nun insgesamt 24 opulente Bücher mit je ca. 200 Seiten mit allen von Juni 1940 bis Oktober 1952 erschienen farbigen Folgen aus der Sonntagsbeilage vor.
 
PPM: Wann hast du mit der Serie angefangen?

Eckart Schott: Das ist so lange her, dass ich nachschauen musste: Es war in 2002.
 
PPM: Geschätzt wie viele Stunden hast du mit den Übersetzungen verbracht?

Eckart Schott: Das kann man nicht schätzen. So ein Band braucht Wochen. Grobübersetzung, Feinübersetzung, 3 - 4 Mal Korrektur lesen. Ohne mein Dreamteam, bestehend aus Jochen Bergmann, Rowan Rüster (die ersten Bände) und Sibylle Juraschek, hätte ich das nicht geschafft. Nicht zu vergessen: meine spanischen Partner bei Norma Editorial. Ca. 4.800 Seiten waren zu übersetzen.
 
PPM: Auf welcher Ausgabe basiert deine Reihe?

Eckart Schott: Die Basisausgabe ist Will Eisner's The Spirit Archives von DC Comics.
 
PPM: Was gibt es noch an Spirit-Material, das nicht in deiner Spirit-Reihe enthalten ist?  

Eckart Schott: Es gibt noch einen Band mit den Tagesstreifen, aber bei denen haben ziemlich schnell die Assistenten übernommen, und einen Band mit Werbematerial, Illustrationen, die nach 1952 erschienen sind. Die 14 Jahre Arbeit sind jedoch genug. Es passt ja auch: Das Hauptwerk von The Spirit ist komplett, und 2017 feiern wir 100 Jahre Will Eisner! Das passt gut!

24 x The Spirit + 2 Sonderbände bei PPM

Autor: Michael Hüster

Salleck Spirit

Artikel