News - Meldungen

19.05.2017

Comicfestival München 2017 findet vom 25. bis 28. Mai statt

Ausstellung 50 Jahre Deutsches MAD

Comicfestival München 2017 findet vom 25. bis 28. Mai statt - Ausstellung 50 Jahre Deutsches MAD

Das Comicfestival München 2017 findet in diesem Jahr vom 25. bis 28. Mai statt.
Mit der schönen Alten Kongresshalle gegenüber der Theresienwiese wurde die ideale Örtlichkeit gefunden, um die Vielfältigkeit der Comics zu präsentieren.

Doch bereits jetzt finden Aktionen und Ausstellungen zum Comicfestival statt. Nach der Ausstellungseröffnung am 11. Mai 2017 wird „50 JAHRE DEUTSCHES MAD“ vom 12. Mai bis 11. Juli 2017 im Valentin-Karlstadt-Musäum zu sehen sein.

Gezeigt werden Original-Werke von fast allen wichtigen MAD-Zeichnern, wie Don Martin, Sergio Aragonés, Mort Drucker oder auch die legendären Gemälde von Rolf Trautmann, auf denen Alfred E. Neumann als historische Figuren wie Karl Marx oder König Ludwig von Bayern  zu sehen ist.

Herbert Feuerstein, der ehemalige MAD-Chefredakteur, wird in diesem Jahr mit dem PENG!-Preis für sein Lebenswerk geehrt. Da er altersbedingt leider nicht zur Preisverleihung kommen kann, haben die CF-Macher ihn daheim besucht und ein kleines Interview gedreht, das auf YouTube zu sehen ist:

 



MAD, das “vernünftigste Magazin der Welt“, hat die deutsche Kulturlandschaft nicht nur veralbert und kommentiert, sondern sie stärker geprägt und verändert als jeder andere Comic.

von Michael Hüster

Top 5 des Monats

weitere News