News - Meldungen

21.11.2017

25. November 2017

4. Comic- und Mangaconvention Hamburg in der UNI MENSA

25. November 2017 - 4. Comic- und Mangaconvention Hamburg in der UNI MENSA

Die Comic- und Mangaconvention Hamburg am Sa. 25.11.2017, lädt euch auf eine Reise zu den Planeten „Comic & Manga“ ein

Zur Herbst-Convention haben sich neben vielen Händlern auch eine große Anzahl Künstler angesagt, die für die Besucher live zeichnen und signieren werden. Seid dabei, wenn Zeichnungen entstehen und nutzt die Gelegenheit zum Kontakt mit den Künstlern. Wir erwarten als besondere Gäste u.a. Calle Claus, der mit Die Schanzen-Babes, einer Story in der zwei Szene-Girls, Liz und Gwen, die Hansestadt unsicher machen, bekannt wurde. Ebenfalls dabei sind die Künstlerin Chosenvowels und der bekannte You-Tuber Chan (Applewar). Cosplay ist ausdrücklich erwünscht!

Der ganze Facettenreichtum der Szene wird auf der Convention sichtbar und macht den Besuch zu einem aufregenden Ausflug in die Welt der bunten Bilder. Es präsentieren sich zahlreiche Händler und Verlage mit ihren Neuheiten aus den Bereichen Manga, Graphic Novel, Comic-Kunst und Independent Comics. Hier findet ihr Original-Art, Comic-Raritäten und Schnäppchen sowie Figuren und andere Merchandising-Objekte.
 
Viele weitere Künstlerinnen, Zeichner und Verlage am Start:   Pyramond Verlag,  Wittek,  Weißblech Comix ( HORROR SCHOCKER ),
Inga Semisow,  Angeline Paustian ( DAS MANGA KOCHBUCH )   - und und und   -   fast 70 Künstler werden auf der Con signieren 
 
Insgesamt erwartet die Besucher eine wundervolle Reise in die Welt der NEUNTEN KUNST!
 
Zur Geschichte der Veranstaltungen in der UNI-MENSA:

Bis zum Jahr 2009 gab es von Mitte der 1980er Jahre in der Hansestadt Hamburg immer 2x im Jahr eine eigene Comicmesse, übrigens genau an diesem für Comicfans „traditionsreichen“ Ort in der Uni. Zuerst von Georg Gössler veranstaltet, hinterher von Hartmut Becker organisiert gab es ein regelmäßiges Forum, wo sich Fans, Sammler, Künstler der sogenannten NEUNTEN KUNST getroffen haben.

Die Comic-und Mangaconvention Hamburg findet seit 2016 wieder zweimal pro Jahr statt, jeweils im Frühjahr und Herbst. Hamburgcomics und BD EVENTS organisieren zusammen die Comic-und Mangaconvention Hamburg. Die beiden Anbieter haben bereits in anderen deutschen Großstädten wie Köln oder Düsseldorf erfolgreich Comic-Messen umgesetzt und greifen auf umfangreiche Szenekontakte zurück.



Termin:
4.Comic- und Mangaconvention Hamburg
Samstag, 25.11.2017 von 10.00 h-17.00h
Uni-Mensa (Hauptmensa)
Schlüterstr. 7, 20146 Hamburg
Eintritt: 5€, Kinder bis 12J. in Begleitung eines Erwachsenen: FREI!

WEB: www.comicconvention-hamburg.de
Mail: info@comicconvention-hamburg.de

Kontakt:
hamburgcomics: Tel. 04532 / 975 96 98
BD EVENTS: Tel. 0202 6986094

Comic- und Mangaconvention Hamburg
Team Hamburg
Tel.: 04532 975 96 98 oder
Tel.: 0202 698 60 94

von AP
Stichwörter: Comic Connvention

Top 5 des Monats

weitere News