News - Meldungen

05.06.2018

Edition 52

Hauptmann Veit 4 "Sturmglocken" kommt im Juni 2018

Edition 52 - Hauptmann Veit 4 "Sturmglocken" kommt im Juni 2018

Nach vier Jahren Wartezeit erscheint nun in Kürze der vierte Band von Hauptmann Veit.

Der Band unterscheidet sich von den bisherigen dadurch, dass hier die Geschichte nun mit den realen Ereignisse um den Beginn des Großen Deutschen Bauernkrieges im Raum Ulm und am Bodensee verbunden wird. Konkret der Verlauf der Aufstände in Langenau/Leipheim und in Weingarten. Historische Personen, wie z.B. der Truchseß von Waldburg, Luther und Münzer werden zu Protagonisten der Erzählung. Ein umfangreicher historischer Anhang ist ebenfalls wieder Bestandteil.
 
Zum Inhalt: Veit selbst und seine Getreuen plündern Schlösser und verbinden sich mit dem Bauernhaufen in Leipheim. Gemeinsam kämpfen sie gegen das Heer des Truchseß und dessen Stellvertreter Raven. Nach der Niederlage des Bauernheeres wendet sich Veit mit den Seinen nach Weingarten zu den starken Haufen der dortigen Seebauern, überwiegend geschulten Landsknechten. Hier wird der Truchseß an den Rand einer Niederlage gebracht, der er sich nur durch hinhaltendes und geschicktes Taktieren und Verhandeln entziehen kann (Vertrag von Weingarten). Parallel dazu entwickelt sich das Verhältnis zwischen Veit und Tora, die mit einer Gruppe gleich gesinnter Frauen außerdem eigene Akzente setzt.
 
Lutz Nosofsky: "Zwischen Band 3 und 4 liegen 4 Jahre, eine eigentlich endlose Zeit. Nach dem 3. Band hatte ich 1 Jahr lang in die Vermarktung investiert. Ein weiteres Jahr verging mit Aufträgen anderer Art. Für Band 4 benötigte ich 2 weitere Jahre intensiver Arbeit. Ich hoffe, die nachfolgenden Bände im jährlichen Abstand fertig zu stellen, garantieren kann man das aber nicht. Dazu fehlt mir die Manpower, die Arbeit ist einfach zu speziell, als das ich hierfür Leute zur Unterstützung kriegen könnte. Da nun aber die Gesamtgeschichte steht und auf insgesamt 8 Bände konzipiert und auch schon durchstrukturiert ist, hoffe ich auf kürzere Abstände.
 
Das Thema Film köchelt weiter und ist keinesfalls gestorben, das Interesse ist weiterhin hoch. Eine Produktionsfirma aus Hamburg erstellt derzeit ein neues Drehbuch für einen Kinofilm oder eine 8-teilige Serie. Entscheidend wird aber nach wie vor sein, ob man genug Finanzen hierfür einwerben wird, immerhin mindestens 2-3 Millionen. Auch in Köln gibt es Interesse seitens einer Produktionsfirma, warten wir ab."
 
Es gibt ein neues Veit-Video mit neuer exclusiver Filmmusik


 



 

 

von Michael Hüster
Stichwörter: Hauptmann Veit, Edition 52

Artikel

Hauptmann Veit 4

Hauptmann Veit 4

Hauptmann Veit 4 - VZA

Hauptmann Veit 4 - VZA

Top 5 des Monats

weitere News