News - Meldungen

08.02.2019

Neu bei toonfish: Agent 327

Band 16: „Geheimakte 16“

Neu bei toonfish: Agent 327 - Band 16: „Geheimakte 16“

O. O. Eisenbrot ist der Mann für alle Fälle des niederländischen Geheimdienstes.

Und angesichts der Überschaubarkeit seines Heimatlandes wenn nicht der einzige, so doch auf jeden Fall der beste. Egal, ob es darum geht, illegale Machenschaften zu stoppen, einen fiesen Diktator zu ärgern oder wahnsinnige Verschwörer aus dem Verkehr zu ziehen – Eisenbrot alias Agent 327 ist stets zur Stelle und sorgt dafür, dass das kleine Königreich hinterm Deich wie auch der Rest der Welt ruhig schlafen können. In Band 16 von Martin Lodewijks irrwitzige Agenten-Parodie muss O. O. Eisenbrot nicht nur die ganze Welt retten, sondern gleich das gesamte Universum!

Eigentlich ist es ein ganz normaler Arbeitstag im Büro des niederländischen Geheimdienstes. Agent 327 erreicht seine Arbeitsstelle nicht ganz unbeschädigt aber dafür inkognito und Fräulein Betsy erledigt wie immer die Verwaltungsarbeit. Zur Überraschung von  Betsy und Agent 327 kommt der Chef, ein weißes Laken über die Kleidung gehängt, aus seinem Büro. Er trägt zudem ein Schild mit dem Text „Das Ende ist nah“ mit sich herum. Natürlich will Agent 327 sofort wissen, was mit dem Chef los ist.

Es stellt sich heraus, dass ein mysteriöses Objekt mit unvorstellbarer Geschwindigkeit auf die Erde zurast. Daher herrscht überall Panik – auch beim niederländischen Geheimdienst! Alle sind davon überzeugt, dass die Erde dem Untergang geweiht ist. Doch es gibt noch Hoffnung! Zumindest wenn man Ahasveros glaubt, dem Urmenschen.
Und der Siebenschläfer, der kurz darauf mit seiner fliegenden Pyramide über dem Nordseestrand auftaucht, sieht es genauso: Ihre Hoffnung heißt Eisenbrot. Nur geht es nun nicht mehr bloß um die Rettung der Welt, sondern gleich des gesamten Weltalls…

Für den sechzehnten Teil der Serie hat sich Autor Martin Lodewik von diversen Entdeckungen aus dem wissenschaftlichen Bereich wie den Hilbert-Raum und der Stringtheorie inspirieren lassen. Insgesamt ist „Geheimakte 16“ daher aufgrund seines schwierigen Inhalts schon ein sehr besonderer Band und dürfte vor allem wissenschaftlich interessierte Leser ansprechen.    

Agent 327 Band 16: Geheimakte Sechzehn
von Martin Lodewijk
toonfish
HC, 48 Seiten, farbig

Leseprobe bei PPM

von Michael Hüster
Stichwörter: toonfish

Artikel

Agent 327 Band 16

Agent 327 Band 16

Top 5 des Monats

weitere News