News - Meldungen


17.04.2019

Der ZACK – Held des Jahres 2018 ist … RICK MASTER !!!

Bei der Cover-Wahl liegt Michel Vaillant vorne

Bei der Cover-Wahl liegt Michel Vaillant vorne

Im brandneuen ZACK 238 startet mit HAUTE CUISINE eine ganz neue Serie in ZACK, in der es um die Gourmetszene geht.

D. Lehericey, F. Desmarès und L. Brahy haben eine spannende dreiteilige Geschichte entwickelt, die sich nicht nur mit der Jagd nach den ersehnten Sternen beschäftigt, sondern auch in die Tiefen menschlicher Abgründe blickt. Empire USA 2.1 und Sauvage werden mit den jeweils vierten Folgen abgeschlossen.
Im Sekundärteil gibt es u.a. zwei interessante Interviews mit Martin Jurgeit (in der Reihe ZACK-Jubiläums-Interviews) und mit Erik, der seine 406 Seiten umfassende Comic-Herausforderung Deae Ex Machina bei Kult Comics erfolgreich beenden konnte.
Georg F. W. Tempel berichtet in seinem Editorial zur neuen Ausgabe über die ZACK Wahl 2018: „Sie haben abgestimmt und die ZACK-Serie des Jahres 2018 gewählt. Auffallend ist dabei, dass es Michel Vaillant, für mich DIE klassische ZACK-Serie überhaupt, in den letzten Jahren – rückblickend bis 2014 – nie auf Platz 1 geschafft hat. Wie schon im letzten Jahr hat auch 2018 Rick Master den Spitzenplatz inne. Allerdings haben es Texter Zidrou und Zeichner Simon Van Liemt geschafft, dem alten Haudegen nicht nur neues Leben einzuhauchen, sondern sind den Anfängen der Serie wunderbar treu geblieben mit erstklassigem Zeitkolorit der 1960er Jahre und vielfältigen Anspielungen auf die damalige Comic-Szene in Frankreich und Belgien.

Sehr konstant halten sich die langen Serien Tanguy & Laverdure, Dantès und Cassio, die sich seit 2015 im ersten Drittel der Platzierungen bewegen, wobei die beiden Piloten mit dem diesjährigen dritten Platz ihre bisher beste Position einnehmen. Kaum bewegt hat sich auch Der Krieg der Liebenden. Seit 2015 wechselt der Dreiteiler Plätze zwischen den Rängen neun und elf.
Verbessern konnten sich dagegen Rhonda, Solo und Klinge & Kreuz, die in den letzten Jahren alle weiter hinten platziert waren. Auch Kokidos Abenteuer hat mit Platz 15 seine bisher beste Position eingenommen.

Bei den besten Covern sieht es dann wiederum ganz anders aus. Hier nimmt Michel Vaillant unangefochten den ersten Platz ein, gefolgt von Tanguy & Laverdure und Der Weg des Untergangs. (…)

Trotz aller Wertungen wünsche ich Ihnen viel Spaß mit der neuen Ausgabe von ZACK, unabhängig auf welchem Platz die einzelnen Serien gelandet sind.“

ZACK 238
Inhalt

Comics

  • Haute Cuisine - Vorspeise - 1. Teil
  • Tizombi - Leckerbissen
  • Mortensens Abenteuer - Das geheimnisvolle Buch - 3. Teil
  • Tizombi - Wegweiser
  • Millennium Saga - Versuchung - 2. Teil
  • Parker & Badger - Klassikfreuden
  • Parker & Badger - Festgeklebt
  • Vater der Sterne - Oberst Dudu
  • Empire USA - Staffel 2, Band 1 - 4. und letzter Teil
  • Sauvage - Die Jule - 4. und letzter Teil
  • Vater der Sterne - Schöne Pflanze


Service

  • Editorial/Impressum
  • Novitäten
  • Comicläden
  • News
  • 20 Jahre ZACK: Interview mit Martin Jurgeit
  • Spotlights
  • Deae ex machina – Interview mit Erik
  • Das Allerletzte

Autor: Michael Hüster

Zack Magazin