News - Meldungen

06.06.2019

Kult Comics

Publikationsverschiebung von "Carbeau" auf Spätherbst 2019

Kult Comics - Publikationsverschiebung von "Carbeau" auf Spätherbst 2019

Kult Comics verschiebt die Publikation von „Carbeau“ auf den Spätherbst 2019. Grund dafür ist, dass die Veröffentlichung des dritten Teils in den Niederlande begann und der Verlag gerne statt des Doppelbandes einen Integralband mit den 3 Alben veröffentlichen will. Macht Sinn.

Bei der zukünftigen limitierten Ausgabe von „Carbeau“ hat sich Kult Comics außerdem entschieden, die Limitierung von 77 auf 99 Exemplare zu erhöhen.

Und darum geht es in dem Sammelband: Nach dem Tod von Frederik de Carbeau erbte seine Tochter Berli den Familienbesitz und eine Sammlung von Klassikern. Der alte Baron schätzte die Autos wie seine Kinder und die junge Baronin stürzt sich mit ihnen in Abenteuer. Gemeinsam mit ihrer Freundin Logan macht sich Berli auf die Suche nach dem Ferrari 250 GT Berlinetta, der ihrem Vater einige Monate vor seinem Tod gestohlen wurde. Nach und nach lösen sie das Rätsel und stehen einem Topkriminellen und seinen Komplizen gegenüber...

Nun hat auch Kult Comics einen der beliebten Autocomic in sein Verlagsprogramm aufgenommen.

von Michael Hüster
Stichwörter: Kult Comics

Top 5 des Monats

weitere News