Verlage

Humboldts letzte Reise


Knesebeck

Vincent Froissard, Étienne Le Roux

Humboldts letzte Reise

Hardcover, 160 Seiten, farbig, 31,4 x 24 x 1,6 cm

ISBN: 9783868738261

24,95 €

Sofort Lieferbar

Diese sensationell gezeichnete Graphic Novel nimmt uns mit auf einen fantastische Reise zu den Grenzen der Realität.
Alexander von Humboldt, berühmter Naturforscher im Ruhestand, erhält eine Nachricht von Aimé Bonpland, der im Dschungel Amazoniens verschollen ist. Begleitet von Bonplands Tochter bricht Humboldt sofort auf und begibt sich auf die Spur seinen engen Freundes und Kollegen.
Sein Aufbruch sorgt für Aufsehen - will der alte Mann etwa weiter die Welt erforschen? Sein großer Rivale Carl Ritter heftet such an seinen Fersen...

  • Leben und Forschung Alexander von Humboldts erstmal umgesetzt als Graphic Novel
  • Gezeichnet in Anlehnung an Die Vermessung der Welt und die Abenteuerromane von Jules Verne im Stil des 19. Jahrhunderts
     

Vincent Froissard lebt in Touraine, Frankreich. Er arbeitet schon seit über 20 Jahren als Illustrator und Kolorist.
Etienne Le Roux, geboren 1966 auf Madagaska, lebt in Tours, Frankreich, und ist Autodidakt auf dem Comic-Gebiet. Er ist Zeichner und Szenarist und schätzt sowohl den amerikanischen als auch den franko-belgischen Comic, die er zu einer gelungenen Einheit verbindet.

 

ISBN: 9783868738261
Einband: Hardcover
Seitenzahl: 160
Abbildungen: farbig
Format: 31,4 x 24 x 1,6 cm (HxBxT)
Gewicht: 1052 g
Erschienen bei: Knesebeck
Zeichner/Autor: Vincent Froissard, Étienne Le Roux