Verlage

Deutsche Comicforschung 2022


comicplus+

Eckart Sackmann

Deutsche Comicforschung 2022

Hardcover, 144 Seiten, farbig, 30,2 x 21,5 x 1,3 cm

ISBN: 9783894743222

49,00 €

Sofort lieferbar

Das wissenschaftlich fundierte und reich illustrierte Standardwerk zur deutschen Comicgeschichte erscheint mittlerweile in der 18. Ausgabe. Diesmal mit folgenden Beiträgen: Eugen Napoleon Neureuther und die arabeske Bild-Erzählung, Theodor Hosemann: »Herr Fischer auf dem vereinigten Landtage«, Herbert Rikli – der »bernische Oberländer«, Hans Kossatz’ Sprechblasenstrip in der »Jugendpost« der 30er Jahre, Die Karikaturenagentur Interpress im NS-Pressewesen, Emmerich Huber: »Man muss sich Zeit nehmen…«, Bilderbogen von Ri. Auf den Spuren von K. G. Richter, Deutsche Zeitungscomics in den »Hessischen Nachrichten«, Hellmuth Maenner-Yo: Mehr als nur »Funki und Fünkchen«, Nick Knatterton auf der Kinoleinwand.

ISBN: 9783894743222
Einband: Hardcover
Seitenzahl: 144
Abbildungen: farbig
Format: 30,2 x 21,5 x 1,3 cm (HxBxT)
Gewicht: 835 g
Erschienen bei: comicplus+
Erschienen am:03.11.2021
Zeichner/Autor: Eckart Sackmann

08.12.2021
Faszination Comic

Viel Neues bei comicplus+

Soeben veröffentlichte comicplus+ mehrere neue Bücher. PPM stellte Eckart Sackmann Fragen über den Comic-Roman „Samsara“ und den Ausstellungskatalog „Vinyl! Die Comic-Cover“.

weiterlesen