News - Meldungen


08.07.2020

Erste Comic-Börse "nach" Corona als Open-Air-Event

Comic- und Manga-Convention am 11. Juli 2020 in Wuppertal

Comic- und Manga-Convention am 11. Juli 2020 in Wuppertal

Die Veranstalter von BD Events haben mit Wiesen der CVJM-Bildunsgstätte in Wuppertal eine Location gefunden, wo sie auf ca. 3000 qm Outdoor-Fläche eine Con veranstalten können.

Der Comiczeichner Christoph Heuer, dessen Graphic Novel "Engels – Unternehmer und Revolutionär" kürzlich bei der Wuppertaler Edition 52 erschienen ist, und der erfolgreiche Youtuber Chan werden als Ehrengäste angekündigt.

Die Hygieneregeln gelten selbstverständlich auch dort und werden vom Veranstalter entsprechend kontrolliert. Über ein zwingend vorgesehene Registrierung aller Besucher soll eine Nachverfolgung ermöglicht werden, falls es zu Ansteckungsszenarios bei der Veranstaltung kommen sollte. Da die Aufnahme der Daten an der Tageskasse beim Einlass-Check erfolgt, wird um Geduld und Verständnis bei den Besuchern geben, da es deshalb zu Verzögerungen kommen kann.

Aber das dürfte man ja wohl gerne in Kauf nehmen angesichts der Option, endlich wieder eine Comic-Veranstaltung besuchen zu können. Der Eintrittspreis beträgt – wie bei allen von BD Event organisierten Conventions – nur 5 Euro. Zudem ist der Eintritt für Kinder bis 12 Jahren in Begleitung von Eltern oder Erziehungsberechtigten frei.


Hier noch das Wichtigste im Überblick:
Termin: Samstag, den 11.7.2020, von 11–18 Uhr
Veranstaltungsort: CVJM-Bildungsstätte, Bundeshöhe 7, 42285 Wuppertal, Outdoor auf den Wiesen der Bildunsgstätte

Autor: PPM