News - Meldungen


03.07.2024
Cross Cults jüngster Imprint

Manwha Cult präsentiert angesagte Webtoon-Hits

Manwha Cult präsentiert angesagte Webtoon-Hits
Über diese zusätzliche kulturelle Brücke nach Ostasien erschließen die Ludwigsburger die außergewöhnlichen Schätze der koreanischen Comic-Kunst.

Im Zuge der sogenannten "Hallyu Wave" haben Manhwa und Webtoons im deutschsprachigen Raum an enormer Beliebtheit gewonnen. Mit dem neuen Imprint konzentriert sich Cross Cult primär auf die Wünsche junger Frauen – eine Zielgruppe, die zuletzt auch in den Bereichen Comics und Manga stark gewachsen ist. Doch auch für die männliche Leserschaft hält der Verlag ein Spektrum an mitreißenden Schmökern bereit.

Zunächst gibt es da eine schöne Überraschung für K-Pop Fans: Mit den Fantasy-Webtoons 7Fates: Chakho, The Star Seekers und Dark Moon – The Blood Altar werden drei Serien im Programm präsentiert, die jeweils in Zusammenarbeit mit den K-Pop-Größen BTS, Tomorrow X Together und Enhypen entstanden sind. Von allen drei Serien sind bereits die Startausgaben lieferbar und die jeweiligen Folgebände kommen noch vor dem Jahreswechsel.

Ganz im Zeichen großer Gefühle stehen die Neustarts in diesem Sommer. Mit July found by Chance bringt Cross Cult eine ganz besondere Perle in den Handel. In wunderschönen, pastellig gehaltenen Illustrationen erzählt sie die dramatische Geschichte einer jungen Schülerin, der die Rolle einer unbedeutenden Nebenfigur in einem Romance-Manhwa zuteilwurde. Auch die "Boys Love"-Zielgruppe wird bedient, nämlich mit der Serie Unintentional Love Story, von der Folgebände im besonders schnellen Zweimonats-Rhythmus angekündigt sind.

Auch für den Herbst und Winter stehen schon weitere Serien in den Startlöchern. Für Oktober eingeplant ist der Beginn des Crime/Boys Love-Mix Murderous Lewellyn's Candlelit Dinner. Ein romantisches Fantasy-Setting versprechen dann die Serien Men of the Harem und The Remarried Empress, von denen für Dezember nicht nur die jeweiligen Startbände angekündigt sind, sondern auch ein Starterset mit den beiden Bänden zum Sonderpreis.

Abgerundet werden die derzeitigen Ankündigungen bei Manhwa Cult durch die Boys-Love-Reihe The New Recruit (Start im März), zu der es bereits eine Live-Action-Serie gibt, die auf Rakuten Viki auch mit deutschen Untertiteln gestreamt wird.

Autor: Michael Hüster