News - Meldungen


30.04.2018

Deutsches Fantasy-Debüt mit fabelhaftem Artwork bei Splitter Comics

"Myre - Die Chroniken von Yria"

"Myre - Die Chroniken von Yria"

Im Internet machte sich die Berliner Künstlerin und Illustratorin Claudya Schmidt mit ihren opulenten Zeichnungen schon früh einen Namen, vor allem auf der Plattform DeviantArt unter ihrem Pseudonym AlectorFencer.

Die ersten Aufträge aus der Wirtschaft folgten wie von selbst. Vor neun Jahren kam ihr die erste Idee zu »Myre«, der Heldin einer Fantasy-Story in einer unwirtlichen Welt, die von antropomorphen Tieren sowie furchterregenden Drachen bewohnt wird.

In den folgenden sieben Jahren fertigte Claudya Schmidt unzählige Konzeptzeichnungen und Skizzen an, baute Yria, die Welt von »Myre«, kontinuierlich aus und holte mit dem Amerikaner Matt Davis einen professionellen Co-Autoren an Bord. Das Crowdfunding zum ersten Band und bisher letzten Band der englischen Ausgabe im Eigenverlag brachte im Handumdrehen die doppelte Zielsumme ein, und »Myre – Die Chroniken von Yria« war geboren.

Jetzt erscheint »Myre« in einer großformatigen Ausgabe auf Deutsch.

Die namensgebende Heldin ist eine rastlose Wanderin, die ohne Ziel die kargen Steppen Yrias durchstreift. Begleitet wird sie nur von Varug, einem Drachen, ihrem Reittier und Beschützer. Und Schutz hat Myre, auch wenn sie alles andere als wehrlos ist, bitter nötig: Neben Durst und Hunger bedrohen Banditen ihre wenigen Habseligkeiten und ihr Leben, denn in Yria muss jeder selbst um sein Dasein kämpfen.

Der alte Maulheld Boozer versorgt nach einem Überfall ihre Wunden, beauftragt sie im Gegenzug jedoch mit einem scheinbar simplen Botengang. Doch Boozers Blick ist auf eine alte Prophezeiung gerichtet, die vom Wiederaufblühen Yrias spricht, und er glaubt nicht an Zufälle...

»Myre« ist auf sechs Bände ausgelegt. Der zweite Band erscheint im Oktober 2018. Claudya Schmidt arbeitet außerdem an weiteren Geschichten aus der Welt von Yria. Sie wird ihr Werk auf dem Comic Salon Erlangen präsentieren.

»Myre« Buch 1 erscheint am 24. April 2018.

Mehr Infos gibt es hier

Claudya Schmidts/AlectorFencers Profile auf DeviantArt und Instagram.

Matt W. Davis' Kanal auf Youtube

Autor: Michael Hüster