News - Rezensionen


16.04.2021

Splitter

Blackbeard 1 - Hängt sie höher!

Blackbeard 1 - Hängt sie höher!

Es scheint ein beliebter Name für einen Piraten zu sein: Schwarzbart oder Blackbeard. Auch diesbezügliche Geschichten auf  hoher See gibt es zuhauf.

Hier ist noch mal eine!
Autor und Zeichner dieser Piratenstory ist Jean Yves Delitte,

Es war einmal ein Pirat in der Karibik. Ein Pirat tut, was er nun mal tut. Eines schönen Tages kapert er ein Schiff. Doch die materielle Beute ist minimal. Aber auf dem Schiff sollen sich zwei Damen befinden, für die man Lösegeld fordern kann; ein Vertrauter erpresst es anschließend von den Betroffenen. Und ein Notizbuch, in dem wirkliche Schätze vermerkt sein sollen. Blackbeard bereist den Weg, der im Büchlein angeführt ist. Und schon macht auch die Armee Jagd auf den Piraten, er wurde verraten. Und eines Verbrechens beschuldigt, für das er nicht verantwortlich ist. Das alles erzählt zu Beginn dieses Bandes ein Gefangener in einem Kerker. Dessen Identität nicht das einzige Geheimnis bis hier hin ist.

Der Pirat wird als kaltblütig charakterisiert. Schnell dabei, andere einfach ab zuknallen oder zu köpfen. Gerissenheit und Schläue inbegriffen. Die Szenen und Orte wechseln häufig in der Handlung. Schroffe Inseln, vornehm gekleidete Hohe Herren, Befestigungen, Geschütze, Waffen und Landschaften und immer wieder Schiffe sind hervorragend gezeichnet. Vor allem reich verzierte und aufs Genaueste dargestellten Galeonen sind ein Augenschmaus, auch als ganzseitige Abbildungen.

Es ist anspruchsvoll, der Handlung mit seinen Sprüngen zu folgen. Die Geschichte wird penibel eingeleitet durch viele Protagonisten. Die teils derbe Vorgehensweise der Piraten ist kompromisslos und vollkommen ohne Humor. Dreckig sind sie nicht nur, was  ihr Verhalten anbelangt. Wohl ein identischen Piratenbild, das Delitte hier zeichnet. Und doch scheint auch hier ein gewisser Sympathiewert bei den Freibeutern der Meere zu liegen, denn die andere Seite der „anständigen“ Menschen ist nicht minder verschlagen, korrupt und rachsüchtig.

Ein echtes Piratenabenteuer! Tolle Zeichnungen, denen die meist düstere Farbgebung das passende Ambiente gibt. Mit schwelgerischen Ausblicken auf groß aufgetakelte Gefährte zur See! Im Grunde nichts besonders Neues dieses Genres, aber spannend!

Blackbeard 1 - Hängt sie höher
Text Und Zeichnungen: Jean Yves Delitte
48 Seiten
Splitter
16,00 Euro

Autor: Rolf Pressburger