News - Meldungen


30.11.2022

Finix Comics präsentiert:

TAI-DOR 6 - Die verlorenen Kinder

TAI-DOR 6 - Die verlorenen Kinder

„Ich bin Gilles von Tai-Dor, Sohn des Khans. Mein Vater und der Vater meines Vaters haben alle Tai-Dor regiert, und eines Tages werde auch ich Khan sein! Khan Gilles von Tai-Dor! Das ist bei uns Tradition…“

Und genau dieser Gilles ist zusammen mit seinem putzigen tierischen Begleiter Griffon aus dem Reich Tai-Dor mehr oder weniger versehentlich abhandengekommen. Durch einen Spiegel, der zu gewissen Zeiten ein Tor in eine andere Welt öffnet. Diese andere Welt ist das Frankreich von heute. Dort landet Gilles in einer Art Freizeitpark mit Fahrgeschäften und Verpflegungsständen. Verzweifelt, weil er nicht weiß, wo er ist und zudem sehr hungrig, schnappt er sich an einem der Stände, da er kein Erdengeld hat, ohne zu bezahlen einen Hot-Dog. Dieser schmeckt offensichtlich auch künftigen Herrschern…
Doch damit wird eine Kette aus Security, Polizei und Jugendschutz in Gang gesetzt und Gilles landet in einem Heim für Kinder und Jugendliche.
Unterdessen ist das Fehlen von Gilles im Reiche Tai-Dor nicht unentdeckt geblieben. Da das Spiegeltor nur noch kurze Zeit geöffnet ist, begeben sich Servin und Tanis, Herrscherehepaar von Tai-Dor und Eltern von Gilles, sofort auf die Suche nach ihrem Sohn. Begleitet werden Sie von Forbras, dem Waffenmeister und Hauptmann der Wache.  
Die Suche nach Gilles gestaltete sich etwas schwierig und gleicht ein wenig einer Schnitzeljagd. Werden sie Gilles gesund wiederfinden?
Die Fantasy Story schildert vor einem mittelalterlichen Hintergrund die Geschichte um das Reich Tai Dor. Die Serie wurde geschrieben von Serge Le Tendre und Rodolphe und gezeichnet von Jean-Luc Serrano (Bd. 1-6) und Luc Foccroulle (Bd. 7).

Serieninfos:

  • Die Serie besteht im Original aus 7 Alben und ist abgeschlossen.
  • Auf Deutsch erschienen bisher die Bände 1-3 als Softcoveralben beim Carlsen Verlag (unter dem Titel Die Sage des Reiches Tai Dor) sowie die Bände 4 + 5 als Softcoveralben bei Ehapa.
  • Finix veröffentlicht die beiden fehlenden Bände 6 + 7 im Softcoverformat der Vorgängeralben des Ehapa Verlages.
  • Band 6 ist gerade erschienen, Band 7 „Der Magier“ folgt dann in 2023.
  • Preis: 14,80 €
  • 48 Seiten, Softcover
  • Auflage: 900 Exemplare

Autor: Michael Hüster