Verlage

Im Eisland 2


Hinstorff

Kristina Gehrmann

Im Eisland 2

Gefangen

Softcover, 224 Seiten, zweifarbig, 21 x 14,8 x 2 cm

ISBN: 9783356019940

16,99 €

Sofort Lieferbar

Januar 1846:
Die Besatzungen der HMS Erebus und HMS Terror überwintern in der Arktis. Sie waren im Frühjahr 1845 unter dem Kommando von Sir John Franklin aufgebrochen, um als Erste die Nordwestpassage vom Atlantik in den Pazifik zu durchsegeln.

Ein zweiter Todesfall, Erfrierungen und Depressionen in Dunkelheit und Kälte zermürben die Crew. Endlich kommt der Frühling, das Eis bricht auf und gibt Fahrrinnen frei. Doch das weitgehend unkartierte Seegebiet birgt Gefahren.

Schließlich trifft Sir John eine folgenschwere Entscheidung und steuert die Schiffe mitten ins Packeis. Und eine große Tragödie zerstört jede Hoffnung.

Die Autorin
Kristina Gehrmann wuchs in Nordrhein-Westfalen auf. Sie malt und zeichnet schon ihr ganzes Leben lang und arbeitet heute als Vollzeit-Illustratorin. Kristina Gehrmann wohnt in Hamburg und veröffentlicht ihre Werke im Advanced Photoshop, ImagineFX und The Artist’s Magazine.

Website: http://www.mondhase.com/

ISBN: 9783356019940
Einband: Softcover
Seitenzahl: 224
Abbildungen: zweifarbig
Format: 21 x 14,8 x 2 cm (HxBxT)
Gewicht: 445 g
Erschienen bei: Hinstorff
Zeichner/Autor: Kristina Gehrmann
Weitere Titel dieses/dieser Zeichner/Autoren

07.03.2018
„Im Eisland“ von Kristina Gehrmann

In der Ausstellung der IMBA-Galerie in Hamburg-Winterhude gibt es Bilder zur prämierten Graphic Novel

Frühjahr 1845: Unter dem Kommando von Sir John Franklin fahren zwei Schiffe der Royal Navy, die HMS Erebus und die HMS Terror, in die Arktis.

weiterlesen