Verlage

Danthrakon 1


Splitter

Olivier Boiscommun, Christophe Arleston

Danthrakon 1

Das gefräßige Grimoire

Hardcover, 56 Seiten, farbig, 32 x 23 cm

ISBN: 9783962195717

16,00 €

Lieferbar ab: November 2020

Die mythische Stadt Kompiam ist Heimat zahlreicher intelligenter Spezies, eine fantastischer als die andere. Der Menschenjunge Nuwan ist ein einfacher Kochlehrling im Haus eines großen Magiers und versucht mithilfe der schönen Lerëh, in die er vielleicht ein bisschen verliebt ist, endlich Lesen zu lernen. Einer seiner heimlichen Ausflüge in die Bibliothek des Zauberers geht jedoch gehörig schief, als Nuwan das Grimoire Danthrakon lesen will. Die Magie des Folianten geht auf ihn über, wobei die Seiten leer zurückbleiben. Fortan versucht Nuwan verzweifelt, zu verbergen, dass sein Blut und seine Tränen plötzlich tintenschwarz sind, denn ein furchterregender Inquisitor macht sich auf die Suche nach dem Übeltäter. Und wer weiß, welche anderen Auswirkungen die alte Magie haben wird?
»Ein unkultivierter Küchenjunge wird von einem Buch gefressen« – das ist der Ausgangspunkt für »Danthrakon«, den neuen Geniestreich von Christophe Arleston (»Ekhö«, »Lanfeust«, »Die Schiffbrüchigen von Ythaq«). Der erfolgreichste Comic-Autor Frankreichs nimmt seine Leser mit in eine Welt voller Wunder, in der aus einer einfachen Idee Fantastisches erwachsen kann.

ISBN: 9783962195717
Einband: Hardcover
Seitenzahl: 56
Abbildungen: farbig
Format: 32 x 23 cm (HxBxT)
Erschienen bei: Splitter
Erscheint im:November 2020
Zeichner/Autor: Olivier Boiscommun, Christophe Arleston
Weitere Titel dieses/dieser Zeichner/Autoren

Christophe Arleston wurde am 14. August 1963 geboren und arbeitete als Journalist, Werberedakteur und anschließend als Hörspielautor (er verfasste fünfzehn Hörspiele für den bekannten französischen Radio-sender »France Inter«). Ende der 80er Jahre wendet er sich dem Texten von Comicszenarios zu.