Verlage

Michel Vaillant 54


Zack Edition

Jean Graton

Michel Vaillant 54

Die Bugatti-Affäre

Softcover, 48 Seiten, farbig, 29,5 x 22 x 0,5 cm

ISBN: 9783864621482

13,00 €

Sofort Lieferbar

Steve Warson trifft auf einen alten Bekannten: John Domfries. Dieser möchte seinem gehandicapten Vater ein wahres Schauspiel zu seinem 80-jährigen Geburtstag bieten. Mit Steves Unterstützung versucht er, den Kurator des Nationalmuseums für Automobile in Mulhouse zu überzeugen, ihm einige seiner prestigeträchtigen Fahrzeuge zu leihen. Nach einigen Schwierigkeiten scheint das Projekt tatsächlich erfolgreich werden zu können ...

Zusätzlich zum Comic enthält dieser Band wieder eine redaktionelle Seite – prall gefüllt mit interessanten Hintergrundinformationen.

ISBN: 9783864621482
Einband: Softcover
Seitenzahl: 48
Abbildungen: farbig
Format: 29,5 x 22 x 0,5 cm (HxBxT)
Gewicht: 250 g
Erschienen bei: Zack Edition
Zeichner/Autor: Jean Graton

07.12.2018
Auf den Spuren von Michel Vaillant

PPM zu Besuch im Französischen Automobilmuseum in Mülhausen

Die Publikation des Michel Vaillant Albums „Die Bugatti-Affäre“ in der ZACK-Edition nahm PPM zum Anlass, sich auf die Spuren von Michel Vaillant zu begeben und das Französischen Automobilmuseum in Mülhausen zu besuchen, dass auf der Sammlung Schlumpf basiert.

weiterlesen

02.11.2018
ZACK EDITION

Neuedition der Michel Vaillant-Episode „Die Bugatti-Affäre“

Der 54. Band der klassischen Michel Vaillant-Serie „Die Bugatti-Affäre“ ist eine Hommage an die legendären Autos aus dem Hause Bugatti.

weiterlesen