Verlage

Nestor Burma: Blüten, Koks und blaues Blut


Schreiber & Leser

Léo Malet, Emmanuel Moynot

Nestor Burma: Blüten, Koks und blaues Blut

Hardcover, 80 Seiten, farbig, 24 x 17 x 1,2 cm

ISBN: 9783946337515

18,80 €

Sofort Lieferbar

Nestor Burma gönnt sich zwischendurch eine gepflegte Ermittlung an der Côte d‘Azur in Kreisen der Adeligen, Reichen und Berühmten. Natürlich geht es hinter den Kulissen eher halbseiden zu: die Reichen bezahlen mit  Falschgeld, die Prominenz paktiert mit kriminellen Banden, der Adel pfeift auf dem letzten Loch.

Unter südlicher Sonne wird es heiß für Nestor und er muss seine geschätzte Assistentin Helene aus Paris herbeirufen, die als einzige einen kühlen Kopf bewahrt.

ISBN: 9783946337515
Einband: Hardcover
Seitenzahl: 80
Abbildungen: farbig
Format: 24 x 17 x 1,2 cm (HxBxT)
Gewicht: 415 g
Erschienen bei: Schreiber & Leser
Genre: Thriller
Zeichner/Autor: Léo Malet, Emmanuel Moynot

20.03.2018
Blüten, Koks und blaues Blut

Emmanuel Moynot überzeugt mit komplexer Comic-Adaption eines Malet-Krimis

Wenn der Herr Graf die Mätresse zu wechseln wünscht, sieht er sich unter den Tänzerinnen in den Nachtclubs wie dem Eldorado oder Ex-cargo um.

weiterlesen

19.02.2018
Schreiber & Leser

Blüten, Koks und blaues Blut

Nestor Burma reist in diesem Krimi gen Cannes. Engagiert von einem Gutbetuchten, den er eigentlich schützen sollte. Doch der Klient Pierre de Fabreques ist schon tot, als der Detektiv ankommt. Er bekommt sein vereinbartes Honorar und soll den Fall als abgeschlossen betrachten.

weiterlesen