Verlage

Lenz


Edition 52

Andreas Eikenroth

Lenz

Eine grafische Novelle nach Georg Büchner

Hardcover, 80 Seiten, farbig, 30 x 22,5 x 1,1 cm

ISBN: 9783948755058

18,00 €

Sofort lieferbar

"Müdigkeit spürte er keine, nur war es ihm manchmal unangenehm, dass er nicht auf dem Kopf gehn konnte.”

"Lenz", die einzige Erzählung von Georg Büchner, gilt als erste exakte Fallbeschreibung heftiger Bewusstseinsstörungen und berührt durch Büchners beeindruckende Sprache.

Oder wie sein Biograf Hermann Kurzke meinte: "Das wirkt wie gemalt und ist doch nur geschrieben."

Andreas Eikenroth hat hier nun diese geschriebene Malerei als Graphic Novel wieder malend zurückgeschrieben.

ISBN: 9783948755058
Einband: Hardcover
Seitenzahl: 80
Abbildungen: farbig
Format: 30 x 22,5 x 1,1 cm (HxBxT)
Gewicht: 670 g
Erschienen bei: Edition 52
Erschienen am:19.10.2021
Zeichner/Autor: Andreas Eikenroth
Weitere Titel dieser Serie