Verlage

Der Flieger 2


Salleck

Jean-Charles Kraehn, Chrys Millien, Erik Arnoux

Der Flieger 2

Die Lehre

Hardcover, 64 Seiten, farbig, 32 x 24 x 1 cm

ISBN: 9783899087352

15,00 €

Sofort lieferbar

1920, Paris.
Nach dem Ersten Weltkrieg kommen Josef und seine Familie in Frankreich an. Um ihre Angehörigen zu versorgen, nehmen er und sein jüngerer Bruder Mose eine Arbeit in der Flugzeugfabrik der Brüder Caudron in Issy-les-Moulineaux an. Immer noch von der Hoffnung beseelt, Pilot zu werden, lebt Josef weiterhin für seine Leidenschaft und verbringt seine Freizeit oft am Flugplatz.
Aber seine finanzielle Situation als Arbeiter und seine deutschen Wurzeln verhindern die Realisierung seiner Träume. Nur in den kriminellen Aktivitäten der Schlägerbande, der Mose angehört, sieht er den Weg, seinen Traum zu verwirklichen, was immer der Preis dafür sein mag…

ISBN: 9783899087352
Einband: Hardcover
Seitenzahl: 64
Abbildungen: farbig
Format: 32 x 24 x 1 cm (HxBxT)
Gewicht: 623 g
Erschienen bei: Salleck
Erschienen am:15.06.2021
Zeichner/Autor: Jean-Charles Kraehn, Chrys Millien, Erik Arnoux
Weitere Titel dieser Serie

30.06.2021
Ein neuer Band von Jean-Charles Kraehn

Gerade bei Salleck Publications erschienen: Der Flieger 2

Der zweite Band von „Der Flieger“ spielt 1920 in Paris. Obwohl weniger exotisch angesiedelt als die erste Geschichte, die während des 1. Weltkrieges in Deutsch-Ostafrika stattfand, ist dieses zweite Abenteuer des Fliegers Josef in Frankreich ebenso spannend zu lesen.

weiterlesen

Am 27. Juni 1955 wurde Jean-Charles Kraehn in St. Malo in der Bretagne geboren. Nach einem Szenario von Patrice Pellerin zeichnete er ab 1986 "Das Zeichen der Adler". Da Pellerin die Serie nach drei Alben aufgab, übernahm Kraehn auch das Schreiben der Geschichte.