Verlage

Yalek 4 VZA


All Verlag

André-Paul Duchâteau, Christian Denayer

Yalek 4 VZA

Die Gefangenen von Yacomac

Hardcover, 48 Seiten, farbig, 32 x 24 x 1 cm, limitiert auf 111 Expl. inkl. signiertem Druck und Schutzumschlag

ISBN: 9783968041476

39,80 €

Lieferbar ab: November 2022

Auf 111 Exemplare limitierte Vorzugsausgabe. Diese ist mit einem Schutzumschlag versehen und enthält einen signierten Exlibris.

Während eines Aufenthalts in Paris wird Pocket von zwei zwielichtigen Gestalten entführt. Er soll als Lockvogel dienen, um an Yalek heranzukommen. Der unabhängige Reporter soll neutralisiert werden, da er sich für den Geschmack der Gauner zu sehr für ihre Aktivitäten im Zusammenhang mit geheimnisvollen Kunstgegenständen interessiert hat. Die Spur führt nach Südamerika, wo ein alter Bekannter wartet …

Die im Jahr 1969 von André-Paul Duchâteau und Christian Denayer für die belgische Zeitung Le Soir konzipierte Serie Yalek ist Freunden gehobener Abenteuerunterhaltung durch ihre Veröffentlichung im legendären Zack-Magazin des Koralle Verlags bekannt. Im Mittelpunkt stehen der indianischstämmige Fernsehreporter Yalek Curtis und sein »Pocket« genannter Begleiter Donald Brook.

ISBN: 9783968041476
Einband: Hardcover
Seitenzahl: 48
Abbildungen: farbig
Format: 32 x 24 x 1 cm (HxBxT)
Erschienen bei: All Verlag
Erscheint im:November 2022
Sonstiges: limitiert auf 111 Expl. inkl. signiertem Druck und Schutzumschlag
Zeichner/Autor: André-Paul Duchâteau, Christian Denayer
Weitere Titel dieses/dieser Zeichner/Autoren